Fortbildung zu Implantologie im Oberkiefer am 11. Dezember 2019

Mittwoch, 04. Dezember 2019 – Was tun bei Implantatpatienten mit knappem Knochenangebot im Oberkiefer? Die Fachzahnärzte im MFACE I KieferGesichtsZentrum München möchten interessierten Kollegen bei einer Abendfortbildung am Mittwoch, 11. Dezember um 18.00 Uhr, ihre Arbeitsweise vorstellen und bei Bedarf mitgebrachte Fälle besprechen. Nach Begrüßung durch Praxisinhaber PD Dr. Dr. Denys J. Loeffelbein gibt es gibt es kurze Vorträge sowie eine offene Frage- und Gesprächsrunde. Die Fortbildung ist der Auftakt der neuen MFACE-Fortbildungsreihe ZMK-Symposium München West, in der zukünftig regelmäßig verschiedene aktuelle Themen aus allen Bereichen der Zahn-Mund-Kieferheilkunde angesprochen und diskutiert werden sollen. 

Herausforderung knappes Knochenangebot

Bei Implantatpatienten mit knappem Knochenangebot im Oberkiefer stellt sich regelmäßig die Frage nach dem passenden chirurgischen Augmentationsverfahren und implantatprothetischem Konzept. In ihren Vorträgen wollen die drei Fachzahnärzte vom MFACE I KieferGesichtsZentrum München auf diese Herausforderungen eingehen. PD Dr. Dr. Denys J. Loeffelbein spricht über die vertikale Kieferkammaugmentation und die Frage „händisch oder DAC/CAM unterstützt?“, Dr. Isabel Schneider thematisiert den Sinuslift und Dr. Markus Klören wird unterschiedliche implantatprotehtische Konzepte vorstellen. Im Anschluss an die Vorträge sind eine Diskussionsrunde und ein gemeinsamer Erfahrungsaustausch bei einem kleinen adventlichen Get-together mit Glühwein und Plätzchen geplant. Für die Fortbildung werden 3 Punkte der Bayerischen Landeszahnärztekammer vergeben.

Regelmäßiger fachlicher Austausch per Fortbildung

„Für die bestmögliche Versorgung unserer Patienten ist der fachliche Austausch unter Kollegen unerlässlich“, ist Dr. Loeffelbein überzeugt. Im Ärzteteam entstand daher die Idee für eine Fortbildungsreihe, die zu einer Plattform für den regelmäßigen fachlichen Austausch werden sollte.  MFACE wird zukünftig halbjährlich zu einer Fortbildungsveranstaltung mit einem aktuellen ZMK-Thema in die Praxis Am Schützeneck 8 in München-Pasing einladen. Dr. Loeffelbein hofft auf einen guten Start und eine erfolgreiche Veranstaltung am 11. Dezember: „Wir freuen uns auf hoffentlich zahlreiche interessierte Kollegen, angeregte Gespräche und insgesamt auf einen erfolgreichen Auftakt unserer neuen Fortbildungsreihe.“ Eine Anmeldung ist möglich bis zum 09. Dezember 2019, per Telefon unter 089 8292 4444, per Email an anmeldung@mface.de oder per Fax an 089 8292 4422.

Das komplette Programm inklusive Anmeldeformular ist online unter www.mface.de/fuer-kollegen/veranstaltungen-und-fortbildungen oder direkt hier als Pdf (Einladung, Anmeldung) abrufbar.